Die aktuellen E-Fully Allroad Bestseller

E-Fully Allroad in Ulm: Cube Stereo Hybrid 120 Pro 750 Allroad

Cube Stereo Hybrid 120 Pro 750 Allroad

UVP: 4.299 Euro

Vorteile anzeigen
  • Neuer Bosch CX-Motor mit 85 Nm
  • 750Wh Akku von Bosch
  • 4-Kolben-Shmano-Bremsanlage für mehr Bremskraft
  • Hochwertige Shimano 1x12 Deore Schaltung
  • 29''-Laufrad sorgt für Laufruhe beim schnellen Fahren
  • Komfortables Rock-Shox Luftfahrwerk
  • Sehr helles Licht für die Nacht
Cone eFullTrail iN 3.0 Allroad

Cone eFullTrail iN 3.0 Allroad


UVP: 5.599 Euro

Vorteile anzeigen
  • Neuer Bosch CX-Motor
  • 750Wh Akku von Bosch
  • Mindestens 125 km Reichweite
  • Tolles Luftfahrwerk für maximalen Komfort bei jedem Terrain 
  • Hochwertige Deore Schaltung für perfektes Schaltverhalten bergauf unter Volllast
  • Sportliches Fahrrad mit cooler Optik
  • Gepäckträger mit Klicksystem für Körbe und Taschen
Riese & Müller Delite4 GT Rohloff

Riese & Müller Delite4 GT Rohloff


UVP: 9.768 Euro

Vorteile anzeigen
  • Bosch CX-Motor mit 85 Nm Drehmoment
  • 750Wh Akku  + Range Extender 250Wh
  • Kiox 500 Display mit integrierter Navigation
  • Hochwertiger Gates Riemenantrieb
  • Hochwertiges Rohloff Getriebe für ein reibungslosen Schaltvorgang
  • Belastbare und hitzebeständige 4 Kolben  Magura Bremse
  • Hochwertiges Supernova- Scheinwerfer mit integrierten Fernlicht
  • Serienmäßige Straßen-Ausstattung mit belastbaren Gepäckträger

*Angebotspreise gelten nur solange der Vorrat reicht. Bei Leasing erhöht sich der Angebotspreis um 10%.

Alle aktuellen Modelle folgender Marken bei uns! 

3 Gründe für ein E-Fully Allroad

StZVO-konform

Ein riesiger Vorteil, wenn du dein Fahrrad nicht nur als Sportgerät, sondern auch im Alltag benutzen möchtest: Dank integriertem Lichtpaket ist das E-Fully Allroad StVZO-konform.



Preis-Leistungs-Sieger

Es ist oft viel günstiger ein E-Fully Allroad zu kaufen, da das Rad schon eine komplette Ausstattung hat. Alle anderen Räder müssen oft preisintensiv umgebaut werden, bis sie die gewünschte Ausstattung haben.


Eierlegende Wollmilchsau

Ein E-Fully Allroad hat von allem etwas. Als vollgefedertes Mountainbike ist es sehr angenehmen mit ihm über den Feldweg zu fahren. Mit der Straßenausstattung ist es ein super Tourenbike und kann auch gut als Lastenesel benutzt werden.

FAQ E-Fully Allroad

Wann ist das E-Fully Allroad was für mich?

Ein Allroad-Fully mit Elektroantrieb ist vor allem dann geeignet, wenn du für vergleichsweise wenig Geld ein Spitzen-Fahrrad möchtest, mit dem du im Alltag auf bequeme Art mobil bist, aber auch in holprigem Gelände eine gute Figur machst. Das Allroad ist quasi der SUV unter den Fahrrädern.

Was ist der Unterschied zu einem E-Fully Trail?

Das E-Fully Trail ist das genau gleiche Fahrrad nur ohne Straßenaustattung. Falls du eher mit Steckschutzblechen und Anstecklichtern arbeiten möchtest, dann bist du dort besser aufgehoben. Außerdem gibt es von E-Fully Trails oft eine größere Farb- und Modellauswahl von den Herstellern.

Wie finde ich das richtige E-Fully Allroad für mich?

Jeder Kunde hat seine eigenen Präferenzen wenn es um seine neues Traumfahrrad geht. Dabei spielen die Fähigkeiten, das Aussehen, die Marke oder auch der Preis eine wichtige Rolle. Komm gerne vorbei, schau dich einfach um oder lass dich von einem unserer Experten beraten. Du kannst so viele E-Fully Allroads Probe fahren wie du möchtest, bis du dir sicher bist, welches dein neues Fahrrad werden soll.


Wo liegt der Unterschied zu einem E-All Terrain Bike?

Der einzige Unterschied liegt in der Vollfederung. Das E-All Terrain Bike hat keine Vollfederung und ist deshalb unbequemer auf dem Feldweg. Dafür kostet es im Schnitt bis zu 1000,- € weniger bei gleicher Technik. Das komfortable Fahren mit dem E-Fully Allroad wird bei Kauf eines E-All Terrain Bikes trotz gefederter Sattelstütze oft vermisst.

Weiter zu ähnlichen Kategorien